Besuch von Marcus Stadelmann in Perú im Oktober 2016

01.03.2017

Zwischen dem 22. und 28. Oktober 2016 habe ich als Länderverantwortlicher unser Programm in Perú besucht. Highlight war die Teilnahme an der Zeremonie zur Aufnahme neuer Stipendiaten, an welcher die neuen Stipendiaten den "Compromiso de honor" ablegen. Dabei wurde spürbar, welche entscheidende Rolle das Stipendium von Fundación Educación im Leben dieser jungen Menschen spielt und dass sie sich der damit verbundenen Verantwortung sehr bewusst sind. Daneben hatte ich auch Gelegenheit, mit Vertretern unserer Partnerinstitutionen, TECSUP, UTEC und PUCP sowie im privaten Rahmen mit ehemaligen Stipendiaten zusammenzutreffen.

Anlässlich diverser Besprechungen mit dem Lokalkomitee und unserer Geschäftsführerin, Bertha Aspillaga, konnte ich mich zudem versichern, dass unsere Mittel gemäss unseren Vorgaben verwendet werden.

Für einen vollständigen Bericht mit Fotos (nur auf Spanisch) bitte klicken.