Treffen der Lokalkomitees und der Schweizer Geschäftsführung in Lima

10.12.2010

Zum Austausch von Erfahrungen und zur Weiterentwicklung der Stiftungsarbeit trafen sich in Lima Vertreter der Lokalkomitees aus Kolumbien, El Salvador, Guatemala und Peru sowie der Schweizer Stiftung zu diversen Workshops in den Räumlichkeiten der Universidad de Lima. Das Treffen stärkte das Zusammengehörigkeitsgefühl der verschiedenen Länderorganisationen und förderte auch den vermehrten Erfahrungsaustausch über die geographischen Grenzen hinweg.