< Luis Chuquillanqui, Perú

Carlos Mario Bravo Saldarriaga, Kolumbien

Carlos Mario schloss im Jahre 2010 sein Studium am Instituto Técnico Salesiano Pedro Justo Berrío  mit Auszeichnung ab. Danach nahm er an der EAFIT das Studium als Produktdesign-Ingenieur auf, eine Spezialisierung, von der er schon als Kind träumte.

Er hat verschiedene innovative Produkte entworfen wie zum Beispiel den "Corn Walker" (auf dem Foto abgebildet) oder ein "HandBike", ein Rennfahrrad für Behinderte. Der junge Erfinder sieht sich als Begünstigter aber auch als vollwertiges Mitglied der Fundación Educación, die zur ganzheitlichen Entwicklung der Stipendiatinnen und Stipendiaten beiträgt. Kürzlich hat er ein weiteres Stipendium, die Beca Iberoamérica Santander, für ein Austauschsemester an der Universidad Técnica Federico Santa María in Valparaíso, Chile, erhalten.