< Luis Ernesto Moreno Rivas, El Salvador

Zulma Herrera Urbina, Guatemala

Zulma wurde in Cobán, einem kleinen Dorf im Norden Guatemalas, als fünftes Kind einer einkommensschwachen Familie geboren. Schon als kleines Kind zeichnete sie sich stets durch überdurchschnittliche Schulleistungen aus, wodurch sie früh in den Genuss von Stipendien kam. Die Aufnahmeprüfung an die UVG schaffte sie mühelos, weswegen sie Fundación Educación seitens der Universität als Stipendiatin vorgeschlagen wurde. In der Zwischenzeit hat sie ihr Bachelorstudium mit Summa Cum Laude abgeschlossen. Sie wird ihr Studium nun weiterführen und träumt davon, eines Tages auch anderen jungen Talenten dieselben Chancen eröffnen zu können, die ihr dank des Stipendiums von Fundación Educación ermöglicht wurden. Zulma ist ein hervorragendes Beispiel dafür, dass harte Arbeit und Hingabe gute Voraussetzungen für Erfolg und eine bessere Zukunft sind.