Fakten und Zahlen

Ricardo & Susana Cordero mit Lokalkomitee und Stipendiaten aus Guatemala, März 2015
Ausbildungsstatistik (alle Beträge in USD) Perú Kolumbien El Salvador Guatemala Total
Start des Länderprogramms 1994 1996 2006 2007  
Erfolgreiche Abschlüsse seit Bestehen des Länderprogramms 632 181 94 28 985
Stipendiaten 2016 88 45 26 10 169
Neueintritte 2017 45 6 13 8 72
Abschlüsse 2017 43 7 13 2 65
Austritte 2017 1 0 4 0 5
Stipendiaten 2017 89 44 22 16 171
Beitragszahler "Compromiso de Honor" 2017 209 13 24 14 260
2017 in Stipendien investierte Beträge 394'554* 85'470 109'901* 91'746 681'671
Rückflüsse aus dem "Compromiso de Honor" 2017 141'413 4'073 9'890 935 156'311
Rückflüsse aus dem "Compromiso de Honor" seit Bestehen 1'849'803 90'003 35'149 4'189 1'979'144

 * davon USD 279'190 (Perú) und USD 108'351 (El Salvador) durch  Stiftungsbeiträge finanziert

Kennzahlen (konsolidiert, alle Beträge in USD)  
Stipendiaten 2017 171
Erfolgreiche Abschlüsse seit Bestehen (1994) 935
% der Stipendiaten, die ihr Studium erfolgreich abschliessen 96%
% der Stipendiaten, die unmittelbar nach Studienabschluss per 2016 arbeitstätig sind 96%
% der Stipendiaten, die nach Studienabschluss per 2016 in ihrem Heimatland tätig sind 94%
% des eingesetzten Stiftungsbeitrags, der letzlich beim Destinatär ankommt 94%
Durchschnittliche Kosten pro Studienjahr 4'500
Durchschnittliche Kosten pro Studium 21'000
Durchschnittliche Studiengebühren, Total pro Jahr ca. 700'000
Aktuelle Verwaltungskosten vor Ort im Zusammenhang mit Stipendienvergaben ca. 44'000
Rückflüsse aus "Compromiso de Honor" seit Bestehen ca. 2 Mio.

Fakten und Zahlen zum Download (PDF)